Print Page | Back to Screen Version

Metanavigation

  • Logo Landenberger Schule

Schüler unterwegs

Winter in Schmiedefeld ...

 Es ist nun schon eine schöne Traditon geworden. Jedes Jahr im Januar haben 28 Schüler/-Innen die Möglichkeit den Winter im Thüringer Wald zu erleben. Jeweils in 2 Gruppen geteilt erleben die Teilnehmer eine aufregende Woche mit vielen Aktionen. Dieses Jahr hat es geschneit und der winterliche Thüringer Wald lädt zum Wintersport ein. Schlittenfahren, Schneeschuh wandern, Ski alpin, Langlauf oder auch eine Schneeballschlacht sind in diesen Tagen angesagt. Vielen Dank an die Organisatoren, der Aktion Mensch und dem Weimarer Sportverein.

 

Unterwegs mit den Rollfiets ...

bei den Landenbergern.Unser Schulförderverein hat mit Hilfe vieler Unterstützer und der professionellen Anleitung von Herrn Brückner wieder eine Woche Fahrradtouren für mehrfachschwerstbehinderte Schüler/Innen ermöglicht. Ich habe mich wieder sehr gefreut, dass unser Schulförderverein unseren Kindern diese Erlebnisse mit einem Stück anderer Mobilität erneut ermöglicht. Im Gespräch mit Herrn Brückner bestätigte er, dass dies nur mit engagierten Leuten vor Ort möglich ist und unsere Schule hier schon eine Ausnahme bildet. Deshalb zum Schluss ein großes Dankeschön an alle, die auch in diesem Jahr wieder zum Gelingen beigetragen haben. Ulrich  Müller (Opa eines Schüler`s)

Bilder

Ein Preis für die Schülerinnen und Schüler des Jahres

In diesem Jahr durften dreizehn Schülerinnen und Schüler zu einem Ausflug nach Ettersburg starten. Dort wartete Herr Prknò, um mit ihnen ein befahrbares Floß zu bauen und dies dann natürlich auch auszuprobieren. Unser Tag war ein echtes Abenteuer! Herr Prknó hat alle Materialien für den Floßbau bereitgestellt. Gemeinsam fanden wir Ideen, die wir umsetzen konnten. Wir banden, knoteten, surrten fest und trugen mit ganzer Kraft unser Tonnen-Bretter-Floß ins Wasser. Wir paddelten durch das Gewässer - geradewegs dem Schatz entgegen - und hatten eine Menge Spaß dabei. War das ein toller Tag! Ein herzliches Dankeschön gilt dem Schulförderverein, der die Idee zu dieser Aktion hatte und die Organisation für dieses Erlebnis übernommen hat. Den Mitwirkenden Herr Prknó, Frau Olbrich und Frau Heß sei herzlich gedankt für ihr Tun und die Versorgung.

Bilder 

 

 

Sommercamp 2016 an unserer Schule

Nun schon zur Tradition geworden fand unser 8. Sommercamp für Schüler/-innen an unserer Schule statt. In dieser sehr ereignisreichen Woche waren Unternehmungen wie Baden im Schwanseebad und in Bad Berka sowie ein Ausflug zum Bogenschießparcour nach Gräfenroda und Eine Schatzsuche im Schloßpark Ettersburg geplant. Am Donnerstag Abend besuchten wir zum Abschluss der Woche das Kino und sahen den Film "Ice Age  Kollision voraus!" Die Veranstaltungen Rund um Weimar wurden mit dem Rad oder per Bus und Bahn sowie Wandern besucht. Bei so einem schönen warmen Wetter störte auch mal ein kleiner Regenguss nicht. Wir bedanken uns bei unserem Schulförderverein "Für Euch" für die Unterstützung. Ebenfalls gilt der Dank unseren teilnehmenden Kollegen und Organisatoren des Sommercamp`s Frau Päthe, Frau Olbrich, Herr Trodler und Herr Domagalla sowie der Aktion Mensch.

 Die Teilnehmer hatten viel Spaß an diesen Tagen und freuen sich auf Aktionen im nächsten Sommer.

 

Bilder vom Sommercamp 2016

SchülerfreiwilligenTag der Klasse W1.

Jedes Jahr helfen auch Schüler unserer Schule beim Schülerfreiwilligentag. Dieses Mal sollten es Aufräumarbeiten im Papiergraben sein. Mit viel Engagement fuhren die Schüler der Klasse W1 dorthin und packten kräftig mit an. Nach getaner Arbeit stärkten sie sich noch bei einer Bratwurst und schon war der Vormittag auch vorbei.  Hier können Sie sich weiter Informationen über den Schülerfreiwilligentag hole.